Geteilte Freude: die Firma Steinbach – we are pool bewirkt voller Begeisterung Wunder am Hof!

Steinbach – we are pool hat uns dieses Jahr wunderwirkend unter die Arme gegriffen! Zahlreiche Steinbach-MitarbeiterInnen haben in den vergangenen Wochen und Monaten am Hof angepackt und vieles weitergebracht Es wurde gesägt, geschaufelt, geschleppt und viel gelacht. Dank der freiwilligen HelferInnen konnte der Hof verschönert und verbessert werden. Diese Arbeit kommt besonders Kindern zugute, die […]

Danke Kraiburg Relastec für die Fallschutzplatten!

Mehr Sicherheit für unsere Kinder! Schon seit längerer Zeit wünschen wir uns Fallschutzplatten (wie sie oft auf Spielplätzen zu finden sind), um den Bereich rund um unser beliebtes Tonnenpferd und die Wege zu den Pferdeboxen sicherer gestalten zu können. Die Firma KRAIBURG Relastec in Deutschland hat sich nach einer Sponsoring Anfrage unsererseits spontan dazu bereit erklärt, uns die […]

Aufblühen

Aufblühen! Auch wenn die ganze Welt dich warnt und sagt “…aber…” Aber es ist doch zu unsicher. Aber du bist doch…aber du hast ja…aber. Aufblühen. Dem “aber” ein “ja” zur Seite stellen und den Wind unter den Flügeln spüren. Aufblühen! Aber ja! Doris Previous Next

Danke Hanfalpin für das wertvolle CBD-Öl!

Heute gab es für unsere Hufrehe-Ponys eine wunderbare Überraschung! Von der Firma Hanfalpin, bei der wir seit langem unser CBD-Öl für die Ponys kaufen, kam ein Packerl mit 10 Flaschen 24%igem CBD-Öl, als Unterstützung für unseren Hof und für die Gesundheit unserer Ponys. Nachhaltig, bio, aus Österreich, und auch noch spontan und ungefragt hilfsbereit – […]

Danke an die Schülerinnen der BHAK Korneuburg & BLAHA Office!

Vier engagierte Schülerinnen der BHAK Korneuburg unterstützen uns seit Herbst 2020 im Rahmes ihres Diplomarbeitsprojektes und konnten bisher nicht nur Sachspenden von der Firma BLAHA für den Steinbacherhof verbuchen, sondern auch eine beachtliche Summe Spendengeld. ✨ Danke BLAHA Office für die robusten Sessel, die in unserer Therapiehalle und bei unseren Festen sehr beliebt sein werden! […]

Was für ein Jahr. Danke an alle, die uns aufgefangen und getragen haben!

Ihr Lieben, was für ein Jahr. So viel Unerwartetes, Neues, teils ganz ordentlich Beängstigendes haben wir erlebt. Hier am Hof waren das regelrechte Hochschaubahnfahrten zwischen Zerbrechen von Bewährtem und Bauen von Neuem. Zwischen Wegfall aller Sicherheit und Aufgefangenwerden gerade darin. So vielen Menschen möchte ich Danke sagen am Ende dieses Jahres. Meinem zweibeinigen Team, klein, […]

Interview mit Radio ORF Niederösterreich

Ein aufregender Moment des heutigen Tages: für ein Interview mit Radio ORF Niederösterreich standen Pocahontas, Leni mit Mama Tanja und ich heute Nachmittag parat. Im Anschluss kam die sympathische Journalistin noch mit auf einen Pferdespaziergang. Leni ist dabei so richtig aufgetaut und hat gemütlich geplaudert. Wir sind gespannt auf die morgige Ausstrahlung! Danke ORF Niederösterreich […]

Tür 2 – Martin Zoglauer vom Rotary Club Wien Marc Aurel / Advent 2020 (Video)

Einer unserer treuesten und wichtigsten Unterstützer ist der Rotary Club Wien-Marc Aurel! Heute erzählt euch Martin Zoglauer warum es für RC Wien-Marc Aurel eine Herzensangelegenheit ist, die pferdegestützte Therapie für finanzschwache Familien mit zu finanzieren. Seit über 10 Jahren unterstützt Rotary Wien-Marc Aurel verlässlich unsere Kinder durch die anteilige Übernahme der Therapiekosten. Sie springen dort […]

Eine kleine Reise in jahrzehntelanges Engagement / Richard Auer-Welsbach & Martin Zoglauer

Seit mehr als 10 Jahren unterstützen die Rotarier vom Wiener Rotary Club Marc Aurel die bewundernswerte Arbeit von Doris Waldhäusl auf ihrem Steinbacherhof. Es begann sehr klein: als einige Mitglieder des Rotary Club Wien Marc Aurel – selbst noch ein sehr junger Club und frisch gegründet – den Steinbacherhof kennen lernten, entfaltete sich rasch Engagement […]

Gelebte Achtsamkeit – gemeinsames Engagement / Tina & Thomy Wojna

Immer wieder, wenn wir in Filmen verzaubert werden von Welten die uns faszinieren und einnehmen, wo wir uns in andere Zeiten versetzt fühlen wünschten wir, wir könnten in solchen Welten leben. Es wären Orte in denen Achtsamkeit und Fürsorge gelebt werden. Das sind Orte wo der Mensch zählt, nicht sein Äußeres. Es wäre wichtiger Gemeinschaft […]