Projekttage

Dieses Angebot richtet sich an Sonderschulen, sozialpädagogische und sonderpädagogische Wohngruppen sowie verwandte Einrichtungen.

Das Angebot

Ein maßgeschneidertes Programm für jede Gruppe

Ein buntes, abwechslungsreiches Programm rund um den Hof lässt uns in die Welt der Pferde eintauchen. Ob gemeinsame Zeit mit unseren Tieren in der freien Natur verbringen, abends am Lagerfeuer in die Sterne schauen oder sich auf Einladung des Pferdes einfach mal auf dessen Rücken tragen lassen – das und noch vieles mehr erwartet die TeilnehmerInnen bei unseren Projekttagen am Steinbacherhof.

Der Ablauf der Woche/der Tage ist immer individuell auf die Bedürfnisse der Gruppe zugeschnitten, beinhaltet jedoch in jedem Fall pädagogisch-therapeutische Pferde- und Reitangebote im Einzel- und Gruppensetting. Weiters können erlebnispädagogische Elemente, Naturerfahrung sowie unterschiedliche Freizeitangebote kombiniert werden.

Begleiterin

Doris Waldhäusl

Pferde und tiergestützte Arbeit mit Menschen begleiten sie schon ihr Leben lang, ebenso die Liebe zum Weinviertel.

Vor der Gründung des Steinbacherhofes war sie sechs Jahre an einer integrativen Wiener Sonderschule tätig. Seit über zwei Jahrzehnte ist sie beruflich engagiert in der Begleitung von Menschen in ihren Entwicklungsprozessen.

Sie ist diplomierte Sozialpädagogin, Voltigierwart (FENA), diplomierte Voltigier-Therapeutin (Heilpädagogisches Voltigieren HPV) und diplomierte Shiatsupraktikerin für Pferde (ISSÖ).

Unterstützt wird Doris bei den Projekttagen von pädagogisch und therapeutisch erfahrenen MitarbeiterInnen.

Kosten & Anmeldung

Projekttage

Die finalen Kosten für unsere Projekttage sind abhängig von Ihren Wünschen und Vorstellungen und variieren hinsichtlich Dauer, Zielsetzung und Gruppengröße. Gerne erstellen wir Ihnen einen persönlichen Kostenvoranschlag für Ihre Einrichtung, abgestimmt auf die Bedürfnisse Ihrer KlientInnen.

Kontakt

Telefon: +43 (0)6 99 19 25 90 53

Email: office@steinbacherhof.at