Steinbacherhof

Raum für Bewegung und Begegnung – mit Mensch und Pferd

Eine kleine Reise in jahrzehntelanges Engagement / Richard Auer-Welsbach & Martin Zoglauer

Seit mehr als 10 Jahren unterstützen die Rotarier vom Wiener Rotary Club Marc Aurel die bewundernswerte Arbeit von Doris Waldhäusl auf ihrem Steinbacherhof.

Es begann sehr klein: als einige Mitglieder des Rotary Club Wien Marc Aurel – selbst noch ein sehr junger Club und frisch gegründet – den Steinbacherhof kennen lernten, entfaltete sich rasch Engagement

Einerseits sammelten einige Mitglieder Geld und spendeten selbst. Mit diesem Geld wurden Therapie-Stunden für Kinder Co-finanziert. Andererseits war die Devise: Hands-On. Einige Mitglieder investierten Zeit, um wichtige Handgriffe und Verbesserungen abzuarbeiten. Beispielsweise wurden Steine verlegt um den Vorplatz zu befestigen, Wände gekalkt und die Beleuchtung im Stall installiert.

Sogar steuerlich begünstigte Spenden wurden ermöglicht: seit 2013 gibt es die Möglichkeit das Projekt “Kinder vom Steinbacherhof” auch derart finanziell zu unterstützen, dass die geleisteten Spenden von der Finanz anerkannt werden und von der Steuer abgesetzt werden können. Auch Unternehmen können nunmehr ganz offiziell die Arbeit mit den Kindern am Steinbacherhof finanziell unterstützen.

Größere Schritte wurden umgesetzt: Charity-Kunst-Auktionen, Theateraufführungen und andere gesellschaftliche Events zu Gunsten der “Kinder vom Steinbacherhof”.

Dadurch ermöglichten wir zunächst die Zusammenarbeit mit sozialpädagogischen Zentren im Umfeld vom Steinbacherhof. In weiterer Folge konnte auch der Grundstein für die Zusammenarbeit mit der MAG ELF gelegt werden. Mehrere tausend Kinder werden von der Wiener Kinder- und Jugendhilfe unterstützt um ein gewaltfreies und kindergerechtes Aufwachsen zu ermöglichen.

Mittlerweile kommen auch aus den von der MAG ELF gestützten Wohngruppen alljährlich einige Kinder aus Wien um am Steinbacherhof Erlebnisse sammeln zu können. Sozialpädagogisch eine wichtige Arbeit.

Unseren Rotary Club erfüllt es mit Freude, zu erleben, welche positiven Fortschritte wir bei der Entwicklung der Kinder (vom und am Steinbacherhof) ermöglichen.

Richard Auer-Welsbach (Präsident 2018/19) und Martin Zoglauer (Projektleiter)

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter

Diesen Augenblick teilen!