Steinbacherhof

Raum für Bewegung und Begegnung – mit Mensch und Pferd

Mit Ponystärke durch schwere Zeiten

Ponystärke zeigt sich in diesen Momenten mit besonderer Klarheit.

In diesen Momenten, in denen mein eigener Rücksack so gefüllt ist mit Aufwühlendem, von selbstmordgefährdeten Kinder-KlientInnen über Berichte von Horror-Abschiebungen bis zur grausig alltäglich gewordenen Angstschürung und Existenzsorge. Sie spüren das. Natürlich, sie kennen mich ja oft besser als ich mich selbst.

Und wenn der Druck schwer erträglich ist, dann gehe ich in den Stall. Ausmisten, füttern, Zaunreparatur, und sie begleiten mich. Geerdet, mitfühlend und zurechtrückend. Machen wieder spürbar für mich, dass der nächste Schritt immer geht. Dass in diesem Augenblick alles gut ist. Der Rhythmus kommt ganz automatisch, der Atem fliesst freier und in kürzester Zeit bin ich wieder bei mir, aufgetankt und frei von Sorge.

Danke. Ihr sorgt genausosehr für mich, wie ich für euch. ❤ 🌞

Doris

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter

Diesen Augenblick teilen!