Steinbacherhof

Raum für Bewegung und Begegnung – mit Mensch und Pferd

Bewegungsfördernde Pferdefütterung

Damit unsere Bande möglichst viel herumwandert und dem natürlichen Fressverhalten am nächsten kommt füttern wir täglich mit viel Bewegungsförderung, auch für uns selbst, in vielen, vielen kleinen Portionen das Heu. Die Wasserstelle ist möglichst weit entfernt vom Futter – bei dieser Koppel etwa 200 Meter – und so ergeben sich jeden Tag ganz von selbst viele Kilometer Schritt.

Für die Pferde und für uns. 😃

Eure Doris ❤

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter

Diesen Augenblick teilen!