Steinbacherhof

Raum für Bewegung und Begegnung – mit Mensch und Pferd

Trauma-Arbeit – Schritt für Schritt zu seinem wahren Sein finden

Trauma-Arbeit. In Stille einem sanften Wesen begegnen, das zuhört, wenn ich schweige. In achtsamer Berührung erfahren: ich bin angenommen. Ganz. In meinem Tempo auf meine Weise lernen, was ich brauche – mit einem Gegenüber, das mich sein lässt, wer ich bin. Mit einem Gegenüber, das liebevolle Klarheit für mich bereithält. Und eine starke Schulter, die mich auffängt.

Schritt für Schritt finde ich so zu meiner Wahrheit. Zu meinem wahren Sein. Darf Durchatmen und sagen: ich bin.

Eure Doris

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter

Diesen Augenblick teilen!